ZSO Motorräder
  ZSO
ZSO Motorräder
ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder
 
ZSO Motorräder
 
 
ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder
ZSO Motorräder ZSO Motorräder

                               
IDM_Ochersleben_Jeco_G_nter_ZSO.jpg

16.351 Sekunden, das ist der Vorsprung von Jesco Günter auf Arne Tode ( beide Triumph Daytona 675 ) mit weiteren 6.158 Sekunden Rückstand folgte Herbert Kaufmann auf seiner Suzuki GSX-R 600.

IDM Supersport – Rennen 1, Samstag, 17. Mai 2008; 2 WarmUp-Laps + 16 Runden
Wetterbedingungen: Nass, kein Regen, zum Schluss abtrocknende Strecke 

Start: Pascal Eckhardt erwischt den besten Start
Runde 1: Günther führt schon 2,3 Sekunden vor Penzkofer, Kaufmann, Tode, Cudlin, Diss, Peh, Hafeneger, Hommel, Ivanov, Leonov, Filla, Eckhardt, Vincon, Chevre.

Runde 2: Günther führt 3,7 Sekunden vor Penzkofer, Tode, Kaufmann, Cudlin, Leonov, Diss, Ivanov, Filla, Hommel. Peh fällt aus.

Runde 3: Günther vorn. Dahinter Tode der schnellere Zeiten fährt als Günther. Liegt 4,3 Sekunden hinter ihm. Penz ist dritter. Dann Kaufmann, Cudlin, Leonov, Ivanov, Diss, Hommel, Filla


Triumph_675_Jesco_G_nter_ZSO_1.jpg

Jesco Günter in Postergröße

     

Triumph_675_Oschersleben_Wilbers_ZSO_1_1.jpg

Jesco Günter in Postergröße

 Triumph_675_Oschersleben_Wilbers_ZSO_Siegerehrung_II.jpg

17.5.2008 Oschersleben Sieger Jesco Günter mit Arne Tode und Herbert Kaufman  

Runde 5: Günther fährt 1:47,620 und liegt 6,2 Sekunden vorn. Penzkofer dahinter. Tode fährt mit 1:46,591 schnellste Rennrunde und fast eine Sekunde schneller als Günther. Kaufmann verliert schon 2,1 Sek. auf Tode. 
   
Runde 6: Tode an Penzkofer vorbei mit schnellster Rennrunde von 1:46,822. Günther überrundet schon. Rnd. 7: Tode holt auf. nur noch 5,8 Sekunden zu Jesco Günther. Kaufmann an Penzkofer vorbei. Dann Cudlin, Leonov, Ivanov, Hommel und Filla.

Runde 10: Tode hat aufgeholt, liegt nur noch 4,4 Sekunden hinter Günther. Kaufmann verliert 5,9 sek. auf Tode. 5,5 Sek. dahinter Penzkofer. Cudlin ist fünfter, hat aber die Russen Leonov und Ivanov im Schlepptau
 
Runde 14: Günther fährt noch einmal die schnellste Rennrunde mit 1:42,402. Vorsprung auf Tode beträgt jetzt 9,8 Sekunden. Dann Kaufmann, Penzkofer, Cudlin, Ivanov, Leonov, Diss



Triumph_675_wilbers_ZSO_MC_LI.jpgTriumph_675_wilbers_ZSO_MC_MI.jpgTriumph_675_wilbers_ZSO_MC_RE.jpg


Runde 15: Günther 12,3 Sek. vorn. Tode, Kaufmann. Cudlin ist an Penzkofer vorbei.

Runde 16: Günther gewinnt 16,3 Sekunden vor Tode, Kaufmann und Cudlin. Penzkofer wird fünfter vor Leonov und Ivanov. LeGrelle startete als 44. und wird am Ende 20.

Schnellste Runde Jesco Günter 1.42.402

Jesco_G_nter__Wilfried_Hungenberg__NR_08_II.jpg

Jesco Günter und Wilfried Hungenberg Nürburgring 2008



 
ZSO Motorräder

Helite___ZSO.jpg

A_ZSO.jpg

 Bike_Teile_ZSO_98.jpg

ZSO Motorräder
ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder
 
  ZSO Motorräder  
   
ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder
AlgoCMS »

« Etomite Parse Error »

Etomite encountered the following error while attempting to parse the requested resource:
« PHP Parse Error »
 
PHP error debug
  Error: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/vhosts/zso-motorsport.de/httpdocs/index.php:358) 
  Error type/ Nr.: Warning - 2 
  File: /var/www/vhosts/zso-motorsport.de/httpdocs/index.php 
  Line: 345 
  Line 345 source: header($header);  
 
Parser timing
  MySQL: 0.0117 s s(31 Requests)
  PHP: 0.0243 s s 
  Total: 0.0360 s s