ZSO Motorräder
  ZSO
ZSO Motorräder
ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder
 
ZSO Motorräder
 
 
ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder
ZSO Motorräder ZSO Motorräder

Helite Turtle_W_zso_1.jpg


Helite TURTEL Airbag-Warnweste für erhöhten Schutz beim Motorradfahren

A_ZSO_1.jpg


Die Besonderheit der TURTLE Weste ist ihr Aufbau. Der hochwertige Sas-Tec Rückenprotektor ist wie ein Schildkrötenpanzer über dem Airbag angebracht.
A_ZSO_1.jpg

Dadurch werden neben dem Schutz durch den Airbag an sich punktuelle Belastungen auf den gesamten Airbag im Rückenbereich verteilt und absorbiert. Der Schutz ist also um ein vielfaches höher als bei einem Standardairbag. Das Innere der Weste verfügt über 3D Air Mesh für optimale Durchlüftung. An allen drei Verschlussschnallen lässt sich die Weite der Weste individuell regulieren.
A_ZSO_1.jpg
Der große Vorteil der Airbag Weste ist ihre universelle Anwendbarkeit. Sie benötigen also nur eine einzige Airbag-Weste für die gesamte Saison unabhängig von den Außentemperaturen oder dem Reiseland.
A_ZSO_1.jpg
Die Turtle Airbag Weste ist leicht, kompakt und immer dabei. Ihre aufwändige Verarbeitung garantiert eine lange Lebensdauer. Die 17 Liter Schutzvolumen bieten Schutz für Hals, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe.

Größen                            Sondergrößen
XS                         XL-L ( + 40,00 € )
 S                           L-L ( + 40,00 € )
 M                                                    
 L                                                     
   XL                                                     


A_ZSO.jpg
Helite_LOGO_2_zso.jpeg

                                                   

 

 


A_ZSO.jpg
Helite_Turtle_zso.03_.jpeg


Helite TURTEL Airbag Warnweste ab 599,- Euro

A_ZSO_1.jpg

Die Auslösung geschieht über eine Reißleine, die fest mit dem Fahrzeug verbunden wird und beim Auf- und Absteigen an der Weste eingesteckt wird. Eine unbeabsichtigte Auslösung durch Vergessen des Lösens der Reißleine beim Absteigen vom Fahrzeug ist sehr unwahrscheinlich, da eine Kraft von 300Nm (30Kg) benötigt wird, um den Airbag zu betätigen. Durch Austausch der CO2 Kartusche ist die Weste sofort wieder einsatzfähig. Bei einer Auslösung verfügt das System nach 100 Millisekunden über den optimalen Druck, um die volle Schutzwirkung zu entfalten. Diese Zeitspanne wurde aufgrund von jahrelanger Erfahrung der Firma Helite und zahlreichen Berechnungen und Tests ermittelt, um bei dem genauen Zeitpunkt des Aufpralls den optimalen Druck zum Schutz des Körpers bereitzustellen. Bereits während des Auslösevorgangs, wenn noch nicht der volle Druck erreicht ist, werden wichtige Körperpartien geschützt.

Detaillierte technische Infos zu Helite Airbag-Systeme finden Sie auch unter www.helite.de


 
ZSO Motorräder

Helite___ZSO.jpg

A_ZSO.jpg

 Bike_Teile_ZSO_98.jpg

ZSO Motorräder
ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder
 
  ZSO Motorräder  
   
ZSO Motorräder ZSO Motorräder ZSO Motorräder
AlgoCMS »

« Etomite Parse Error »

Etomite encountered the following error while attempting to parse the requested resource:
« PHP Parse Error »
 
PHP error debug
  Error: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/vhosts/zso-motorsport.de/httpdocs/index.php:358) 
  Error type/ Nr.: Warning - 2 
  File: /var/www/vhosts/zso-motorsport.de/httpdocs/index.php 
  Line: 345 
  Line 345 source: header($header);  
 
Parser timing
  MySQL: 0.0041 s s(5 Requests)
  PHP: 0.0540 s s 
  Total: 0.0581 s s